addfactory logo

ADDFACTORY

3D-Druck-Dienstleister für faserverstärkte Bauteile

Vorteile nutzen und Kosten senken

Die additive Fertigung, besser bekannt als 3D-Druck, ist bereits seit einigen Jahrzehnten auf dem Markt. Leider waren die gedruckten Bauteile bisher für höhere mechanische Belastungen nicht geeignet, da Sie oft sehr instabil und brüchig waren. Diesem Vorurteil möchten wir nun entgegentreten. Mithilfe des patentierten  CFF™-Verfahrens (Continuous Filament Fabrication) der Fa. Markforged erreichen die 3D-Drucke eine noch nie dagewesene Robustheit. Durch die Zugabe von Endlosfasern aus Kohlefaser, Kevlar oder Glasfaser können die Eigenschaften Ihren Bedürfnissen entsprechend, optimiert werden. Interessiert? Nutzen Sie jetzt unseren 3D-Druckservice und erleben Sie die Vorteile!

Ab 0,47€/cm³

Besonders günstig durch FDM-Druck. Im Vergleich zu anderen Verfahren (SLS, SLA) ist keine aufwendige Lasertechnik und Nachbehandlung notwendig. Preis kann bei Verwendung von Faserverstärkung natürlich deutlich abweichen.

Ab 1 Werktag

nach Auftragsbestätigung könnte das Bauteil bei Ihnen sein. In der Regel übergeben wir das Bauteil nach spätestens 3 Werktagen in den Versand. Dieser Prozess ist jedoch stark abhängig von Stückzahl und Bauteilgröße. Gerne verschicken wir Ihr Teil per Express.

20 mal stärker

als Bauteile ohne Faserverstärkung. Wir optimieren Ihre Bauteile nach Ihren Anforderungen mit Kohlefasern, Glasfasern oder Kevlar.

Hohe Qualität

durch eine minimale Schichtdicke von 100 µm erreichen wir eine überragende Auflösung und Detailtreue.

3D-Druck, nicht nur für Prototypen nutzen

festigkeitsdiagramm für faserverstärkung 3d druck

Als Grundmaterial haben Sie die Wahl zwischen Onyx (sehr stabil-schwarz) und Nylon PA6 (abriebsfest-weiß). Durch zusätzliches Auftragen von feinsten Verstärkungsfasern zwischen den 0,125 Millimeter starken Schichten, erhalten Sie eine deutliche Steigerung der Bauteileigenschaften.

Kohlefaser – höchstes Festigkeits-Gewichts-Verhältnis

Kevlar® – höchste Abriebs- und Schlagfestigkeit

Glasfaser – höchstes Festigkeit-Kosten-Verhältnis – elektrisch isoliert

High Temp. Glasfaser – höchste Temperaturbeständigkeit

Netzdiagramm

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des geeigneten Druckverfahrens.

Kontakt

Telefon:

+49 (0) 89 – 20197791
Erreichbarkeit Mo – Fr: 7:00 – 19:00 Uhr

Persönliche Beratung:

Wir beraten Sie gerne.  
Vereinbaren Sie einfach einen Termin telefonisch o. per Mail.

3D-Drucker kaufen oder 3D-Druckdienstleister beauftragen?

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie sich selbst einen 3D-Drucker anschaffen oder lieber einen Dienstleister damit beauftragen wollen?
Wir nennen Ihnen einige Vor- und Nachteile die Sie beachten sollten, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Druckerkauf

vs.

Dienstleister

 + geringe Stückkosten
+ kurze Lieferzeit

– hoher Anschaffungspreis (Abschreibung über 5 Jahre)
 – Einarbeiten in aufwendige Technik erforderlich
– Wartung und Instandhaltung der Maschine und Materialien

+ technisch immer up-to-date
+ Kostentransparenz
+ Unterstützung bei Modellerstellung/-optimierung für das angewendete 3D-Druckverfahren

– höherer Stückpreis
– ggf. etwas längere Lieferdauer als Inhouse-Druck

Aktuelles

Immer auf dem neuesten Stand:

RSS Aktuelle Ereignisse:
  • Multi-Material-3D-Druck mit neuem Extruder verbessert 20. November 2018
    Der 3D-Druck mit mehreren Materialien wird immer häufiger bei neueren 3D-Druckern, aber es gibt immer noch Probleme, die Schichten mehrerer Materialien richtig zu verkleben. In einem Artikel mit dem Titel „Enhanced Bonding of Immiscible Polymers via Intermixed Co-extrusion in Fused Deposition Modeling“ beschreiben zwei Forscher ein Verfahren, das die Haftfestigkeit von mit unähnlichen Materialien 3D-gedruckten […]
    Stefan
  • Nanoscribe präsentierte Druckverfahren für den 3D-Mikrodruck 20. November 2018
    Bei der Fachmesse Formnext präsentierte das deutsche Unternehmen Nanoscribe neue Lösungen für die additive Fertigung in höchster Präzision. Mit hochauflösenden 3D-Drucker soll die Lücke zwischen der Mikro- und Makroskala geschlossen werden. Nanoscribe wurde 2007 gegründet und ist ein Spin-Off des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Mittlerweile ist es global agierendes mittelständische Unternehmen mit über 65 […]
    David
  • Giuseppe Scionti stellt 3D-gedrucktes Fleisch aus Erbsen und Seetang her 20. November 2018
    Es ist bekannt, dass Fleisch unmengen an Ressourcen benötigt und der hohe Fleischkonsum zu Umweltproblemen beiträgt. Nova Meat arbeitet aktuell an einer möglichen 3D-gedruckten Lösung: Fleisch das aus Erbsen und Seetang hergestellt werden kann.  Giuseppe Sciontihat hat ein Ersatzprodukt für Fleisch entwickelt das aus Proteinpulver (aus Reis), Erbsen und Bestandteilen von Seetang / Algen besteht. […]
    Dominik
  • FBI präsentiert National Park Service mit 3D-gedruckten Alcatraz Kopfattrappen 20. November 2018
    Auf der Insel Alcatraz präsentierte die FBI-Division San Francisco das Golden Gate National Recreation Area (GGNRA) mit 3D-gedruckten Nachbildungen der Kopfattrappen, die Frank Morris, Allen Clayton West und John und Clarence Anglin während ihrer Flucht aus Alcatraz im Jahr 1962 verwendeten. Im Juni 1962 flohen Frank Morris und die Anglin-Brüder aus dem Bundesgefängnis von Alcatraz. […]
    Stefan
  • Spare Parts 3D verbündet sich mit Whirlpool bei einem 3D-Druckprojekt 20. November 2018
    Spare Parts 3D und Whirlpool arbeiten gemeinsam daran, ein neues 3D-Druckprojekt auf der Grundlage der Ersatzteilproduktion zu starten. Um den Einsatz von 3D-Drucktechnologien für die Verbesserung seiner After-Sales-Services zu entwickeln, arbeitet der Marktführer für Haushaltsgeräte mit dem in Singapur ansässigen Unternehmen zusammen, um seine 3D-Druckexpertise zu nutzen und die Industrialisierung zu beschleunigen. Da der 3D-Druck […]
    Stefan

“Mit dem 3D-Druck können wir unsere Ideen schneller testen und auch einmal neue Wege ausprobieren, ohne gewaltige Kosten zu verursachen.”

About us

Wir sind ein junges Unternehmen im Münchner Norden mit der Spezialisierung auf faserverstärkten 3D-Druck.

Unsere Mission

Wir möchten Ihnen dabei helfen, Ihre Produkte schnell und kostengünstig zu entwickeln und den 3D-Druck aus den Kinderschuhen verhelfen.

Unser Angebot

  • Beratung
  • Konstruktion
  • 3D-Druck