Materialdaten

Kunststoff, stabil wie Aluminium

festigkeitsdiagramm für faserverstärkung 3d druck

Als Grundmaterial haben Sie die Wahl zwischen Onyx (sehr stabil-schwarz) und Nylon (abriebsfest-weiß).  Durch zusätzliches Auftragen von feinsten Verstärkungsfasern zwischen den 0,125 Millimeter starken Schichten, erhalten Sie eine deutliche Steigerung der Bauteileigenschaften.

Kohlefaser – höchstes Festigkeits-Gewichts-Verhältnis

Kevlar® – höchste Abriebs- und Schlagfestigkeit

Glasfaser – höchstes Festigkeit-Kosten-Verhältnis – elektrisch isoliert

High Temp. Glasfaser – höchste Temperaturbeständigkeit

Die Auslegung ist entscheidend

Die Fasern entfalten in Zugrichtung die höchste Festigkeit, aber auch in Querrichtung werden die Bauteile durch Faserverstärkung deutlich verstärkt. Deshalb ist es wichtig bei der Auslegung der Bauteile, auf die Beanspruchungsrichtung zu achten und die Geometrie den Belastungen entsprechend anzupassen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Gestaltung und geben Ihnen Hinweise, wie Sie das Bauteil hinsichtlich 3D-Druck weiter verbessern können. 

Chemische Verträglichkeit

Für die Anwendung der additiv gefertigten Bauteile im Fertigungsbereich kann es wichtig sein, dass die Teile im Kontakt mit Flüssigkeiten sich nicht zersetzen und dadurch unbrauchbar werden. Deshalb wurde unser Onyx Werkstoff hinsichtlich der Verträglichkeit mit einigen Chemikalien untersucht.

Sie finden hier das vollständige Dokument:

About us

Wir sind ein junges Unternehmen im Münchner Norden mit der Spezialisierung auf faserverstärkten 3D-Druck.

Unsere Mission

Wir möchten Ihnen dabei helfen, Ihre Produkte schnell und kostengünstig zu entwickeln und den 3D-Druck aus den Kinderschuhen verhelfen.

Unser Angebot

  • Beratung
  • Konstruktion
  • 3D-Druck